Geheimes Wissen der Schamanen | Alberto Villoldo

DIE INGENIEURE DER HEILIGEN WELT

Die Schamanen begannen vor über 50.000 Jahren, Heilung zu erforschen. Über die Jahrtausende sammelten sie mehr Weisheit und verstanden mehr von der Welt und der Medizin als wir heute durch die moderne Physik begreifen können.

 

REINIGUNG DES LICHTFELDES

Schamanen erkennen die Veranlagung der Menschen in deren Lichtenergiefeld, welches sie umgibt. Dieses ist ein Informationsspeicher, die Software unseres Lebens. Darin steht, wie wir leben, wie wir heilen, wie wir erkranken und wie wir sterben.

„Die Schamanen haben Wege gefunden und Techniken entwickelt, die dieses Lichtfeld reinigen und so die Geschichte eines Menschen umschreiben können.“

Geheimes Wissen der Schamanen – Alberto Villoldo

Kannst Du uns ein Beispiel eines Klienten geben, das aufzeigt, welchen Nutzen die Energiemedizin hat?
„Da ist der Fall meines Klienten Steve, eines hochpositionierten Wissenschaftlers an der Stanford University, der damals an der Grundlagenforschung der linearen Beschleunigung arbeitete. Er kam zu mir nachdem die westliche Medizin eine sehr aggressive Art von Gehirntumor diagnostiziert hatte – mit der 98%igen Prognose, dass er noch vier Monate zu leben habe. Steve war Witwer mit zwei kleinen Kindern und hatte gerade die Liebe seines Lebens getroffen; Er wollte mit gutem Grund weiterleben. Zusammen begaben wir uns auf eine Reise in eine mögliche Zukunft um Steves geheiltes Selbst zu entdecken. Dieses geheilte Selbst forderte, dass Steve den Alptraum seiner Diagnose gegen einen wirksamen Traum von Liebe und Frieden eintauschte. Daraufhin gab Steve seinen anstrengenden Job auf und wurde Holzschnitzer. Er zog mit seiner Familie nach Alaska. Steve brachte genug Mut auf, um einen besonderen, heiligen und mutigen Traum zu träumen, welcher ihm ermöglichte noch einige weitere Jahre weiterleben zu können.“

 

Gibt es etwas wesentliches im Denken, das geändert werden muss um den Weg der Menschheit zu verändern?
„Für Schamanen ist die Furcht der grösste Feind – die Furcht vor dem Tod und die Furcht vor dem Tod des Egos. In unserer Kultur versuchen wir die Angst mit Materialismus, Zynismus und Schnelllebigkeit in Schach zu halten. Wir glauben, dass wir zu wichtig sind um unsere Pläne unterbrechen zu können oder dass wir den Zeitpunkt des physischen Ablebens kontrollieren können. Während schamanischen Reisen ist es wichtig, sich der Furcht zu stellen und sich von ihr zu befreien; aber wir müssen keine Schamanen sein um dies tun zu können. Wir können eine Praktik entwickeln, um bereit zu sein, im nächsten Moment zu sterben. Dann können wir aufhören vor unserer Furcht davonzulaufen und können unsere Energie darauf verwenden, jeden Tag so zu gestalten, als wäre er unser letzter. Diese kleine Veränderung in unserer Wahrnehmung bewirkt, dass wir das Leben als etwas Heiliges betrachten. Dann können wir die Verantwortung für das, was geändert werden muss, übernehmen, unsere universelle Wahrheit sprechen und eine wundervolles Vermächtnis für uns selbst und die Welt erschaffen.“

Vielen Dank für’s Lesen!

Dein Psi Online Team


SCHAMANISMUS UND HEILUNG

Du möchtest noch mehr über Schamanismus und Heilung erfahren?
Dann lies total gerne unseren Artikel über „Schamanen der Neuzeit

Und wenn du Lust hast, schau dir unseren Onlinekurs dazu an.
Du findest ihn hier: http://www.albertovilloldo.ch/

9 Comments

  1. Avatar
    Julian

    Alberto ist einer der wenigen Menschen, welche das Leben mit all ihren Verstrickungen, richtig verstanden haben.
    Jeder erwartet Wunder, ist aber zu faul sich Zeit zu nehmen um sie zu sehen oder selbst zu werden. Mit Alberto als lehrer wird die Welt & Du unendlich.

  2. Avatar
    Manuela

    Ja, tun und zwar JETZT. Viele warten – da kommt aber nichts, wenn wir nicht an der Stellschraube drehen. Und wieviel „Zeit“ der Einzelne noch hat, weiß auch keiner.

  3. Avatar
    Sumara

    Der freie Wille des Klienten, die Absicht zum JA ICH WILL ist einzig allein der Startpunkt der Reise, einer Reise zum authentischen Selbst, seine tiefsten Schatten, negativen Gefühle und Emotionen aufzulösen und wenn du bereit bist dein Ego sterben zu lassen beginnt die schönste Reise deines Lebens: Die Reise zu deinem lichtvollen Selbst ❤️

  4. Avatar
    Jenni ♡

    Sehr interessant! Bin begeistert von eurem neuen Magazin ♡

  5. Avatar
    Christine Goek

    Es geht um das Wirken und Werke..freu mich sehr auf das neue Magazin,werde sicher eine begeisterte Leserin.Danke

  6. Avatar
    Birgit

    Wundervvoll. Genau so etwas suche ich, um mein Leben neu zu gestalten. Danke

  7. Avatar
    Rudi

    Jeder Mensch kommt irgendwann einmal an den Punkt, wo er erkennt, dass er keine Kontrolle hat, über alle Dinge die sich in seinem Leben ereignen. Das ist der Moment, indem sich eine Tür weit öffnet, um sich in den Fluss des Lebens zu begeben. Bei dieser Reise zu sich Selbst, ist PSI Online ein sehr wertvoller Reiseführer.

  8. Avatar
    Ute

    Ich durfte letzte Woche Alberto Villoldo und 4 Schamanen live in München erleben und bin restlos begeistert. Ihre Mission den Frieden in den Herzen der Menschen als oberstes Ziel im Leben anzustreben, damit der Frieden sich immer weiter ausbreiten kann, kann ich nur unterstützen. Die Schattenthemen erkennen, ins Bewusstsein bringen, anzuschauen und zu dann liebend anzunehmen, bringt ums immer mehr in unsere Mitte und in den Einklang mit Mutter Erde. Ahoo

  9. Avatar
    Sandra

    Wieder in meine alten heilenden Kräfte zu kommen, das wäre meine Wunsch – für mich , andere Menschen, Tiere und Gaia!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.